image004

BEFG-Gemeinden sind angehalten, gemäß dem Schutzkonzept des Bundes und den jeweils gültigen Landesverordnungen ihre Gottesdienste unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln durchzuführen. Während der Gottesdienste sollte ein Mund-Nase-Schutz getragen werden, und auf das Singen sollte verzichtet werden.

Aktuelle Informationen, auch für die Gottesdienste zur Advents- und Weihnachtszeit sind abrufbar unter:

https://www.befg.de/aktuelles-schwerpunkte/corona/

Die Anweisungen für unsere iranischen Geschwister gelten auch für unsere Christuskirche:

 https://www.befg.de/fileadmin/bgs/media/dokumente/BEFG_Coronaregeln_deutsch-farsi.pptx


 

Ihr Weg zu uns

Ihr Abfahrtsort:

Vernetzt im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (BEFG) in Deutschland K.d.ö.R.

Wir sind Mitglied im Bund Evangelisch Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland K.d.ö.R.



„Unsere Verantwortung in der Corona-Pandemie“

Unter dieser Überschrift steht ein Geleitwort, das unser Präsidium verabschiedet hat. Darin fordern die Mitglieder des Gremiums dazu auf, die Verantwortlichen in Politik und Verwaltung zu unterstützen und Verantwortung für die Gesellschaft zu übernehmen. ...

20.09.2020


Der lange Weg von Namibia nach Hagen

Jessica Festus ist die erste afrikanisch-stämmige Pastorin im BEFG. Christel und Ronald Hentschel freuen sich, dass sie in der EFG Hagen als Pastorin angestellt wurde und berichten..

22.09.2020

„Unsere Verantwortung in der Corona-Pandemie“

Das Präsidium fordert dazu auf, die Verantwortlichen in Politik und Verwaltung zu unterstützen und zeigt sich dankbar für die große Kreativität der Gemeinden in der Krise..

17.09.2020